• ...
    Foto: Harald Klemm Ingrid Prigl hat wieder Zeit für ihr Hobby: das Aquarellmalen
  • ...
    Foto: Alexander Haiden
SCHÖNER LEBEN

Die neue Freiheit des Seniorenlebens

Zeit für Hobbys. In der Pension nicht mehr Staub wischen oder kochen müssen, ist der Traum vieler Menschen. In der Park Residenz Döbling wird er wahr

Ein sorgenfreies Dasein nach einem Leben mit Haushalt und Beruf, möglichst ohne Pflichten, dafür mit mehr Zeit für sich selbst und liebe Hobbys – davon träumen viele Menschen in der Pension. In der Park Residenz Döbling wird dieser Traum wahr: Die Wohnung wird geputzt, jede Reparatur erledigt, das Essen serviert. Ihre Zeit verwenden die Bewohnerinnen und Bewohner für die Dinge, die sie lieben – und für die früher oft zu wenig Zeit war. „Mein halbes Leben habe ich mich um die Familie gekümmert und den Haushalt geführt“, erzählt etwa Ingrid Prigl. „Jetzt habe ich so viel Zeit für mich wie nie zuvor.“ Die 88-Jährige lebt seit zwei Jahren in der Park Residenz Döbling und genießt ihr neues Leben in vollen Zügen und pflegt eine alte Leidenschaft: das Aquarellmalen. Im Wintergarten ihres Appartements im vierten Stock entstehen liebevoll gestaltete Bilder, die sie gerne auch anderen Bewohnern zeigt. „Eine Dame hat sogar ein paar gekauft“, freut sich die Hobbykünstlerin. 

Ein besonderer Ort Von ihrer Terrasse sieht sie in den 17.000 Quadratmeter großen, hauseigenen Park, der insbesondere während der warmen Monate zum beliebten Treffpunkt der Bewohnerinnen und Bewohner wird. Ob auf der Terrasse des Cafés, beim Yoga auf dem Rasen – überall trifft man interessante Menschen. „Ich habe sofort Anschluss gefunden“, freut sich Ingrid Prigl. „Ich habe hier so viel Action, wie nie zuvor – und wenn ich für mich sein will, genieße ich die Ruhe in meinem kleinen Atelier, in der Kapelle oder auf Spaziergängen in der Umgebung.“ Am Vormittag ist Ingrid Prigl oft im nahegelegenen Türkenschanzpark. „Ich nütze aber auch den Park der Residenz und besuche unsere Bienen. Eine gute Freundin verkauft den Honig, den sie produzieren.“ Einmal pro Woche trifft sich eine Damenrunde, um französische Konversation zu üben, oder bei einem der Nachmittagskonzerte, die zum Kulturprogramm des Hauses gehören. „Es ist die einmalige Verbindung von Sicherheit, Komfort und Freiheit, die ich hier so schätze“, sagt Ingrid Prigl. „Es ist ein besonderer Ort, an dem ich ein Zuhause gefunden habe – und ein ganz neues Leben.“ 

Informationen: Park Residenz Döbling Hartäckerstraße 45 1190 Wien info@park-residenz.at www.park-residenz.at

Seniorenwohnen auf höchstem Niveau
Die Park Residenz Döbling wird vom Fonds der Wiener Kaufmannschaft betrieben. Die Appartements stehen nicht nur ehemaligen Wirtschaftstreibenden, sondern allen Interessierten offen. 

Leistungen im Überblick: 
• Modernes Wohnen inmitten einer 17.000 m² großen Parkanlage 
• Appartements ab 30 m² mit Parkett, Dusche, WC, Satelliten-TV und Notrufsystem. Viele Wohnungen sowie alle Panorama-Studios bieten Blick auf die Wiener Hausberge 
• 24-Stunden-Rezeption 
• Kulinarik auf höchstem Niveau, täglich frisch zubereitet (Restaurant oder Zimmerservice), Weinverkostungen, Themenabende 
• Großes Kultur- und Wellnessangebot 
• Betreuungsleistungen im Grundangebot inkludiert 
• Hunde erlaubt 
• Über 90 Pflegeplätze für ein Leben in Würde mit vertrauten Menschen

Buchen Sie jetzt Ihre kostenlose Hausführung! Im Anschluss laden wir Sie gerne zu Kaffee & Kuchen ein. Rufen Sie uns an: Tel. 01-476 20-0

Sponsored Content by “Schöner Leben”

INTERESSANTES

GESUNDHEIT & VITALITÄT
Wie Sport auf unseren Körper wirkt

GESUNDHEIT & VITALITÄT
Blut spenden rettet Leben

GESUNDHEIT & VITALITÄT
Gesundheit im Gepäck

AKTUELLES
Sind Sie reif für die Insel?

Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter Mediaprint Zeitungs- und Zeitschriftenverlag GmbH & Co KG, Zeitungs- und Zeitschriftenverlag (FBN 3394t, HG Wien; Komplementärin: FN 72716k)